Videocope

Unser Videoskop nutzt Bildsensoren, um Bilder an eine CCD weiterzugeben.Die CCD überträgt das Bild elektronisch über die anpassungsfähige Erweiterung auf die Kamerasteuerung (CCU).VideoScopes haben es für die Kontrolleure möglich gemacht, für die Zukunft jeden Bericht über die Bewertung des Bohrloches zu speichern.Der Erhebungsgrad eines Videoumfangs und des Sichtfeldes wird in Grad bestimmt.Gewöhnlich werden Videokopien verwendet, um Risse von Turbinen, Rohren, Strukturen, Siphonen und Ventilen zu untersuchen.